Logo Womenbarcamp
Keyvisual Bild Women@barcamp

Her mit den Macherinnen,
den Gründerinnen, den Unternehmerinnen!

Das Women@barcamp geht in die zweite Runde! Nach einem spannenden Auftakt in 2019 und einer Corona-bedingten Absage in 2020 wollen wir in diesem Jahr unter der Überschrift „Women in Tech“ wieder mit Euch diskutieren, Antworten finden, uns vernetzen und Ideen voranbringen – den äußeren Umständen entsprechend alles online!

Ob digitale Zukunft, Gründung und Entrepreneurship oder Themen, die Frauen in der Arbeitswelt umtreiben – bringt mit, was Euch interessiert!

Women@barcamp Kiel

19. März 2021 ab 09:30 Uhr

Die Teilnahme am Barcamp ist kostenfrei.

Bitte meldet Euch hier zum Women@barcamp Kiel an:

Jetzt kostenfrei anmelden

Ablauf

09:30 - 09:45 Uhr

09:45 - 10:00 Uhr

10:00 -10:45 Uhr

10:45 - 11:00 Uhr

11:00 - 11:45 Uhr

11:45 - 12:15 Uhr

12:15 - 12:30 Uhr

12:30 - 13:15 Uhr

13:15 - 13:30 Uhr

13:30 - 14:15 Uhr

14:15 - 14:30 Uhr

ab 14:30 Uhr

Begrüßung & Einführung

Session-Vorstellungen Runde 1

Sessions Runde 1

Session-Vorstellungen Runde 2

Sessions Runde 2

Mittagspause zum Austausch & Netzwerken auf wonder.me

Session-Vorstellungen Runde 3

Sessions Runde 3

Session-Vorstellungen Runde 4

Sessions Runde 4

Verabschiedung & Danksagung

Ausklang & Netzwerken auf wonder.me

Barcamp? Was ist das?

Ein Barcamp ist eine Plattform für den Austausch, den Dialog und das voneinander Lernen. Hier gibt’s keine großen Bühnen und keine steifen Reden. Diese „Unkonferenz“ lebt von Euren Themen, von kleinen Sessions, lockeren Workshops und Fragerunden.

Und so läuft’s: Es gibt zunächst kein durchgeplantes Programm, keine festen Speakerinnen – sondern nur Teilnehmerinnen! Wir stellen morgens zusammen unsere Sessionplanung für den Tag auf. Die Sessions konnten bis zum 05.03. eingereicht werden.

Eine Sessionrunde dauert 45 Minuten und es finden mehrere Sessions parallel statt. Entspricht die Session, an der Du gerade teilnimmst, nicht Deinen Vorstellungen, darfst Du auch zwischendurch den Raum wechseln!

Auf einem Barcamp gilt übrigens immer das (temporäre) „Du“!

Spread the word...

Sprecht über das Barcamp – bloggt über das Barcamp – und füllt Eure Social Media Kanäle mit dem, was hier passiert!

Twittert zum #wbcki21 und checkt das Woman@barcamp auf Twitter, LinkedIn, Xing und Facebook!